Darum ging es

Das Ayurveda Portal ist das älteste und größte Portal im deutschsprachigen Raum für Ayurveda. Regelmäßig werden die Newsletter-Abonnenten einmal im Monat angeschrieben.

Die Wünsche des Kunden

Ziel dieses Newsletters ist es, die Leser*innen auf neue und interessante Beiträge im Ayurveda-Portal aufmerksam zu machen und die Leser*innen zu motivieren, auf einen der Beiträge zu klicken, um sie auf die Website zu lotsen.

Meine Auftraggeberin freut sich immer, wenn ich ihr Vorschläge mache, womit der neue Newsletter attraktiv befüllt werden kann.

Das hat der Kunde bekommen

Damit meine Auftraggeberin möglichst wenig Arbeit mit dem Newsletter hat, erstelle ich eine Vorauswahl an möglichen Themen, die zur Jahreszeit passen und die aus ayurvedischer Sicht gerade dann besonders relevant sind. Dazu mache ich manchmal, wenn das Titelfoto zu alt oder zu klein ist, eine kurze Fotorecherche, aus der sie dann das Foto aussucht, das ihr am meisten zusagt.

Für den Newsletter denke ich mir eine möglichst fesselnde Betreffzeile aus und schreibe das Intro in ihrem Namen. Für die drei Beiträge, die im Newsletter vorgestellt werden, schreibe ich jeweils einen Teaser, also einen Einleitungstext, der zum Öffnen animieren soll und die Leser*in auf die Website bringt. Ich achte stets darauf, dass alle drei Texte möglichst gleich lang sind, damit es auch hübsch aussieht.

Newsletter als PDF lesen.

 

Weitere Referenzen Newsletter, Blogs

© 2017-2021 Verbalissima