Aktuelles

Die Welt der Buchstaben ist bunt und fröhlich. Mit den 26 Schriftzeichen lässt sich viel anstellen.

Buchstaben sind meine Welt. Wie man mit 26 Altbekannten immer wieder Neues schöpfen kann, fasziniert mich. Lesen Sie hier über Kurioses, Lustiges und Interessantes aus der Welt des Textes.

Meine Lieblingsfloskel: Geld wird in die Kassen gespült

Geld_Floskel_Gutes-Schreiben_500

Wer viel schreibt, bedient sich ihrer schon mal: der Floskel. Flosculus ist lateinisch und heißt Blümchen. Nun sind Blumen meine Lieblinge und Blümchen ebenso. Jedoch der zwanghafte Einsatz der immer gleichen Redewendung im ewig gleichen Zusammenhang wirkt wie die Grabbepflanzung mit Stiefmütterchen.  

Weiterlesen

Ist die Bezeichnung „Gästin“ korrekt und was hat sie mit den Brüdern Grimm zu tun?

Gastin
Ist nun die Form Gästin, Engelin oder auch Geistin mal wieder so etwas Überspanntes aus der Welt der Spätemanzipation? Schließlich kommen inzwischen auch Drachinnen in die Schule, wenn in der Geschichte von Ingo Siegner „Der kleine Drache Kokosnuss" über die Abenteuer aus der Drachenwelt berichtet wird. Die Bildung der weiblichen Form ist bei viele...
Weiterlesen
Markiert in:
© 2017 Verbalissima